Gut versorgt in hektischen Zeiten

Die Ernährung spielt im Bereich Gesundheit neben körperlicher Betätigung und ausgeglichener Psyche eine große Rolle. Gesunde Ernährung stärkt Leib und Seele.
Doch gerade dann, wenn wir es am nötigsten haben, vernachlässigen wir sie am meisten. Wer stark unter Stress steht, der neigt oft dazu, sich nicht ausreichend Zeit zum Essen zu nehmen oder sich für die Leistungen des Tages mit einem guten Essen zu belohnen. Der Vortrag „Gut versorgt in hektischen Zeiten“ bringt Erklärung des Einflusses von Stress auf das Essverhalten, Motivation für eine Selbstreflexion der eigenen Essgewohnheiten in Stresssituationen, Anstoß zur Veränderung der Ernährungs- und Lebensgewohnheiten

Ziel
Den eigenen Umgang mit Stress unter die Lupe nehmen
Ursachen des „Stress-Essens“ hinterfragen
Alternativen finden Stress richtig zu begegnen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s