HERZLICH WILLKOMMEN

„Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts“
Arthur Schopenhauer


S C H O N    V O R G E M E R K T ?

Die gewünschte Übersicht für das 1. Semester 2018/2019
der VHS Angebote finden Sie hier

                       Freitag | 28.9.2018 | 18:00 – 22:00 Uhr
Icons_Vh35„Pseudo“getreide trifft auf alte Gemüsesorten
Von wegen ödes Getreide und altes Gemüse! Die Vielfalt der Getreideküche bietet zahlreiche Möglichkeiten „Pseudo“getreide geschmackvoll zuzubereiten. Amarant | Buchweizen | Ouinoa | Hirse liefern Pluspunkte für die gesunde Ernährung mit ihrem hohen Gehalt an Mineralstoffen.
Die winzigen Kraftpakete finden Sie in gut sortierten Supermärkten!
Wie lecker in Vergessenheit geratene Gemüsesorten sein und zubereitet werden können, erleben Sie in diesem Kochseminar. Lila Karotten rote Beete, Schwarzwurzeln, Pastinaken oder knorriger Sellerie – hier wird zum Leben erweckt, was bereits längst totgesagt wurde. Entdecken Sie neue, tolle Rezepte mit „Pseudo“ Getreide und altem Gemüse. Frisch, köstlich und gesund zugleich! Informationen und Preise Anmeldung gleich hier!


Danke_vh3Genuss VERSCHENKEN – einfach und schnell

Auf der Suche nach einem tollen Geschenk für Familie und Freunde? Mit einem Gutschein treffen Sie bestimmt jeden Geschmack. Der Beschenkte kann den Gutschein für einen beliebigen Kochkurs im entsprechenden Wert einlösen.
Die Gutscheine können Sie ganz einfach
und bequem gleich hier bestellen.

 

16. – 18. November 2018 | Höchenschwand | Hotel Adenia
Gönn` dir eine AUSZEIT
Resiliente Personen reagieren unempfindlicher auf psychische Belastungen wie Stress oder Frust und handeln flexibler in schwierigen und sich ändernden Situationen. Die psychische Widerstandskraft ist bei Menschen unterschiedlich stark ausgeprägt und lässt sich trainieren. Um gesund und ausgeglichen zu sein, lohnt es sich die Ressourcen zu stärken und unseren Körper fit zu machen.
max. 15 Teilnehmer  | Anmeldung erforderlich – gleich hier…

… und im nächsten Jahr 2019 | 15.-17.März und 25.-27. Oktober 2019

 

20.10.2018 | 14:00 – 17:00 Uhr | Grüttpark Lörrach
Soweit das Auge reicht
„Der Zauber des Begreifens liegt darin, dass wir etwas Alltägliches neu sehen.“
(Hugo Kükelhaus)
Vogelhoch 3 trifft Augenschule Wiedersehen
Während dem Spaziergang betreiben wir Sinnespflege für die Augen. Lassen Sie sich von neuen Seh- und Sichtweisen überraschen und gönnen Sie Ihren Augen die Farben der Natur. Zwischendurch integrieren wir leichte Augenübungen. Der Effekt ist ein doppelter, weil die Natur schon an sich die Augen entspannt, was die Augenübungen wirkungsvoller macht. Abschließend verwöhnen wir unseren Gaumen bei einem kleinen Stehimbiss. max. 12 Teilnehmer | 15 € / Person

Anmeldung erforderlich – gleich hier…