Gefühle besser verstehen

nichtstunGefühle sind nicht immer einfach zu beschreiben: Mit unseren Gefühlen geht es manchmal drunter und drüber: „Angst und Wut“, „Glück und Enttäuschung“, „Trauer und Freude“, Einsamkeit und Geborgenheit“ wechseln sich ab. Grund genug, wieder einmal mehr auf unsere innere Stimme zu hören. Wir sprechen über die Vielfalt der Gefühle und machen sie uns mit all unseren Sinnen klarer.

TERMINE | Mittwoch 6.5. | 15.7 | 16.9. | 23.11. | 4.11.2020 | 19.00 – 21.30 Uhr
TREFFPUNKT | Vogelhoch3 in Rümmingen | Luckestr.16
Kleingruppe bis max. 8 Personen
Anmeldung gleich hier